Hizuro.DE
private page

Die Suche nach dem verlorenen Gildenmeister

/run local N,R,_=nil; for i=1,(GetNumGuildMembers())do N,_,R=GetGuildRosterInfo(i); if R==0 then print("Guild master:",N) break; end end

Eine for-Schleife, die die Anzahl Mitglieder [GetNumGuildMembers()] durchgeht und für jeden dessen Daten abfragt [GetGuildRosterInfo()]. Argument 1 und 3 werden dann weiter genutzt. N=Name und R=RangIndex. Um zu sehen wer nun der Gildenmeister ist, wird R auf den Wert 0 getestet. Wird der Meister gefunden, so wird sein Name mit der Funktion print im Chatfenster ausgegeben und die Schleife abgebrochen.

Deine Koordinaten für dich im Chatfenster anzeigen (Nur für Battle for Azeroth geeignet)

/run local x,y,m,o = -1,-1,C_Map.GetBestMapForUnit("player") if m then o=C_Map.GetPlayerMapPosition(m,"player") end if o then x,y = o:GetXY(); end print("Aktuelle Position:", x==-1 and "Nicht ermittelbar!" or ("%.1f, %.1f"):format(x*100, y*100))

"Nicht ermittelbar!" wird in der Regel erscheinen, wenn ihr euch innerhalb einer Instanz (Raid/Dungeon/Szenario) befindet. Auch in BfA mag Blizzard keine Positionsdaten dort preisgeben.

Öffnen des alten Gildenfensters

/run GuildFrame_LoadUI(); if ( GuildFrame_Toggle ) then GuildFrame_Toggle(); end

Für Gildenmeister momentan der einzige Weg sich die Off-Zeiten der Mitglieder noch ansehen zu können, sofern sie es als Entscheidungskriterium nutzen möchten.